limba română

Psychotherapie und psychologische Beratung zur Verbesserung relevanter psychischen Faktoren für den Gesundheitszustand und die Erkrankung bei Erwachsenen

▲ Die Psychotherapie verfolgt das Ziel, das psychische Leben einer Person zu verstehen, entweder um das seelische Gleichgewicht des Leidenden wiederherzustellen, oder um den Zufriedenheitsgrad in der Liebesbeziehung, im Familienleben oder im Beruf zu erhöhen.

▲ Von den möglichen Gewinnen psychotherapeutischer Intervention und Beratung:

٭ Bewältigen von emotionalen Hindernissen und Schwierigkeiten

٭ Auflösen von Spannungen und Konflikten, die ein zufriedenstellendes Funktionieren in einem oder mehreren Lebensbereichen hindern

٭ Minderung von Risiko- und Stressfaktoren

٭ Besserer Umgang mit Lebensveränderungen oder Stresssituationen

٭ Behandlung dekonstruktiver Verhaltensmuster zu verbesserter sozialen oder beruflichen Anpassung

٭ Erweiterung von Verhaltens- un Handlungsmustern im Alltag

٭ Festlegung und Verfolgung realistischer Lebensziele, unter Berücksichtigung persönlicher Ressourcen

٭ Aktivieren und Verwerten der latenten Fähigkeiten und Begabungen

٭ Entfaltung der Entscheidungs- und Handlungsfreiheit

٭ Förderung der Eigenständigkeit

٭ Förderung von Kreativität und Spontaneität

٭ Änderung von disfunktionalen Beziehungsmustern, Erhöhung des sozialen Interesses und des Zufriedenheitsgrades in den Beziehungen

٭ Entwicklung von Selbstvertrauen und die Möglichkeit, sich selbst besser kennenzulernen

٭ Verstärkung der Selbstverantwortung für die eigene geistige Gesundheit